cholesterin
diabetes
bluthochdruck - nein
darmkrebs nein danke
diabetes - aktuell
stand for ukraine
darmkrebs
diabetes
insulin
cholesterin
impfpflicht2
preisträger
impfpflicht
cholesterin senken
impfen
bepanthen
impfpflicht JA
Boostern lassen
Omicron good bye
rauszeit im kopf
aktuell
cholesterin
diabetes
darmkrebs adieu
das war 2021
frauengesundheit
gesünder-unter-7
news sanofi
prävention
zukunft: gesundheit
Highlights 2020
Ausgezeichnet!
1000 Tage
diabetes-neu
lästige pilze
bessere haut
museumstipps
besser ein mädchen
besser mit
besser ohne
brustkrebs
corona und diabetes
dkk:strahlentherapie
darmkrebsmonat märz
frauen im fokus
fertigspritze
flensburg
hochdruck
?Im Interview?
tatort EUHA Nürnberg
urologen-news
wissen was zählt
wer ist die namo
datenschutz
impressum

Leipzig, 01.01.22+++PROSIT NEUJAHR wünschen wir allen unseren Fans!

Es nützt ja nichts, Everybodys Darling zu spielen, wie das Drosten und Lauterbach gerade machen: Tatsache ist doch, wirkt denn Paxlovid auch gegen OMICRON? Tatsache ist, allein die Produktion der Tablette soll noch bis Ende 2022 dauern. Und wer entscheidet, wer diese Tablette kriegt? Wird das dann auch wirklich funktionieren in der Anwendung im Alltag, nachdem Motto "Kevin allein zu Haus , mit Paxlovid?". Mir ist ein Pieks lieber und ich freue mich auf die Omicron-Impfung von Biontech, die ab März 2022 zur Verfügung stehen soll. Bis dahin werden die Gesundheitssysteme in Deutschland an ihre Grenzen kommen, so wie es in Großbritannien und USA bereits an der Tagesordnung ist. Da werden wieder Zelte aufgebaut, es geht wieder los...

Leute, macht die Impfpflicht geltend, gebt Leuten Geld, damit sie sich impfen lassen und bringen Sie die Welt in eine coronafreie Zone. Nur damit werden wir langfristig das Virus ausrotten können. Geben Sie dem Corona-Virus keine Chance auf Entwicklung, so formuliert es auch unser Bundeskanzler Olaf Scholz ganz richtig. 

 

Leipzig, 18.12.21+++Auch in Hotels wäre es mir lieb, wenn ich da dreifach geimpft einchecke, dass das Personal durchgeimpft ist.

Wir brauchen die allgemeine Impfpflicht für Deutschland, so wie das in Österreich geplant ist.

Da kommt keiner mehr dran vorbei.

Sonst sitzen wir alle paar Monate vor einem Lockdown, weil das Virus durch die Ungeimpften seine Chance kriegt, sich zu verbreiten und die, die sich nicht impfen lassen, töten wird.

Solidarprinzip heißt Solidarprinzp und ist eigentlich nicht diskutabel.

Gut wäre es, wenn die Krankenkassen Druck machen und den Ungeimpften ihren Intensivaufenthalt nicht mehr bezahlen. Ein Intensivaufenthalt kostet ca. 30.000 EUR.

Oder die Bundesregierung überweist jedem Ungeimpften zur Erst-Impfung 500 EUR, zur Zweit-Impfung auch usw.... +++

to Top of Page