Geimpftgutzugehört
Impfen lassen
neu:diabetes
neu-diabetes!
diabetes!
wissen was bei
diabetes zählt
aktuell
wissen zählt
neu
diabetes zählt
aktuell alirocumab
news sanofi
aufruf
befürworter
neue befürworterin
Highlights 2020
Ausgezeichnet!
NEU: aktion meditech
1000 Tage
diabetes-neu
lästige pilze
bessere haut
museumstipps
besser ein mädchen
besser mit
besser ohne
brustkrebs
corona und diabetes
dkk:strahlentherapie
darmkrebsmonat märz
frauen im fokus
fertigspritze
flensburg
gesünder unter 7
hochdruck
?Im Interview?
neue website
reisetipps
sanofi
tatort EUHA Nürnberg
urologen-news
wissen was zählt
wer ist die namo
datenschutz
impressum

In einer Sekundäranalyse berichteten Patienten, die mit iGlarLixi behandelt wurden, außerdem größere Verbesserungen bei den Patient-Reported-Outcomes – gemessen mit Hilfe von TRIM-D sowie patienten- und arztbewerteten GTEE-Scores in Woche 26.

 

  • Die TRIM-D-Ergebnisse demonstrierten über die verschiedenen Bereiche, darunter Compliance, Diabetesmanagement und psychologische Gesundheit, größere Verbesserungen bei Patienten unter iGlarLixi im Vergleich zu jenen, die das Mischinsulinanalogon verwendeten.3
  • Die GTEE-Ergebnisse zeigten, dass unter iGlarLixi fast doppelt so viele Patienten über eine vollständige Kontrolle ihres Diabetes berichteten wie unter dem Mischinsulinanalogon (27,5 Prozent vs. 15 Prozent). Ebenso berichteten fast doppelt so viele Ärzte die Wirksamkeit der Behandlung (z. B. vollständige Kontrolle des Diabetes) mit iGlarLixi im Vergleich zu BIAsp 30 (29,9 Prozent vs. 15,3 Prozent).

Die Sicherheitsergebnisse waren im Einklang mit den etablierten Profilen beider Therapieoptionen. Die häufigsten berichteten unerwünschten Ergebnisse in der Studie waren Hypoglykämien (31,2 Prozent iGlarLixi; 42,4 Prozent BIAsp 30), Übelkeit (7,7 Prozent iGlarLixi; 0 Prozent BIAsp 30), Kopfschmerzen (2,5 Prozent iGlarLixi; 0,5 Prozent BIAsp 30), Schwindel (1,4 Prozent iGlarLixi; 0,5 Prozent BIAsp 30) und Erbrechen (1,1 Prozent iGlarLixi; 0,2 Prozent BIAsp 30).

Referenzen

Rosenstock J et al. Advancing therapy in uncontrolled basal insulin-treated type 2 diabetes (T2D): Better clinical outcomes with iGlarLixi vs Premix 70/30 in the SoliMix trial; Präsentation 234-OR, American Diabetes Association (ADA) 81st Scientific Sessions (virtuell), 28. Juni 2021.

Rosenstock J et al. Advancing therapy in suboptimally controlled basal insulin-treated type 2 diabetes: Clinical outcomes with iGlarLixi versus premix BIAsp 30 in the SoliMix randomized controlled trial. Diabetes Care 2021 Jun; dc210393. Online publiziert am 28.06.2021. DOI: https://doi.org/10.2337/dc21-0393

3 Polonsky W et al. Improved treatment perceptions with iGlarLixi vs premix insulin in type 2 Diabetes (T2D) uncontrolled on basal insulin (BI) + oral antihyperglycemic drugs (OADs): Patient-reported outcomes (PROs) of the SoliMix trial, Präsentation 747-P, American Diabetes Association (ADA) 81st Scientific Sessions (virtuell), 28. Juni 2021. 

Zurück
to Top of Page